Unsere Lieferanten & Partner

Als original bayerisches Wirtshaus sind wir unserer Region auf besondere Weise verbunden. Aus diesem Grund wollen wir regionale Erzeugnisse fördern und unterstützen. Dabei achten wir sehr auf ökologisch nachhaltige Praktiken und höchste Qualität.

Wir haben das Glück, rund um München Betriebe gefunden zu haben, die diese Grundsätze mit uns teilen:

AYINGER PRIVATBRAUEREI

Bier – das Gold der Bayern… Die meisten Münchner Brauereien sind inzwischen Teil weltweiter Konzerne und haben ihr bayerisches Herzblut ein wenig verloren. Nicht so die Ayinger Privatbrauerei vor den Toren Münchens. In 6. Generation wird die bayerische Lebensart hier nun schon gelebt, seit 1878 stehen die Ayinger Biere für höchste Qualität und Braukunst. Diese Werte werden heute von der Familie Inselkammer hochgehalten.

Im Sortiment stehen zehn verschiedene Biersorten– vom Bairisch Pils über die Urweisse bis hin zum Weizenbock. Nach Originalrezepten gebraut, doch neuen Entwicklungen nicht verschlossen – dafür steht die Ayinger Privatbrauerei.

Im Wirtshaus Ayinger bieten wir jede Ayinger Bierspezialität entweder aus dem Zapfhahn oder der Flasche an. Perfekte Begleiter für unsere deftigen, bayerischen Gerichte!

Ayinger Privatbrauerei

WOLFRA

Natürlich bayerisch, auch bei den Säften. Mit Wolfra haben wir einen weiteren Partner gefunden, der unsere regionale und nachhaltige Philosophie teilt. In Wolfratshausen, eine Stunde von München entfernt und auf der Höhe des Starnberger Sees liegt eine wunderschöne Streuobstregion.

Genau aus dieser bezieht Wolfra sein Obst, welches dann zu hochwertigen Bio-Säften, Direktsäften, Saftschorlen und saisonale Spezialitäten verarbeitet wird.

Genießen Sie die köstlichen, bayerischen Säfte bei Ihrem nächsten Besuch im Wirtshaus Ayinger.

Wolfra

CHIEMSEE SPIRITS

Was gibt es nach einer deftigen Mahlzeit Besseres als einen wirklich hochwertigen Schnaps? Williamsbirne ist der Klassiker und den bieten wir im Wirtshaus Ayinger von der Chiemsee Spirits GmbH an.

Die Destillerie mit Sitz und Abfüllung in Prien am Chiemsee lässt sich bei ihren Produkten von der atmosphärischen Schönheit der Chiemsee-Region inspirieren. In der bayerischen Heimat geerdet, aber immer mit dem Weitblick für innovative Geschmackserlebnisse – dafür stehen die Chiemsee Spirits.

Gerne können Sie im Wirtshaus Ayinger auch den Haselnusslikör, die „Schwarze Johannisbeere“ oder die edle „Marille“ probieren.

Chiemsee Spirits

BAYERNOX®

Ebenso wie andere Münchner Innenstadtwirte haben wir uns dazu verschrieben, unser Rindfleisch direkt aus der unmittelbaren Region zu beziehen. Um das zu gewährleisten und um oberbayerischen Landwirten faire Konditionen zu ermöglichen, wurde die Marke BayernOK® ins Leben gerufen.

Alle Seiten profitieren von dieser Kooperation: Der Landwirt wird gebührend entlohnt und bekommt eine sichere Einnahmequelle. Die Gastwirte können sich auf konstante, gute Qualität und zuverlässige Lieferungen verlassen. Und der Gast bekommt frische, exzellente Gerichte aus sorgfältig geprüftem Fleisch serviert.

Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie zum Beispiel unsere bayerische Jungbullenlende mit Ayinger Biersenf-Brezn-Kruste.

BayernOX®

WEBER BIO-SENFMANUFAKTUR

Wahnsinn, welch ein Unterschied richtig guter Senf macht! Und für uns in Bayern darf der natürlich zu keiner Brotzeit fehlen. Der Senf unserer Wahl kommt aus Tirol, von der Bio-Senfmanufaktur Weber.

Weil er für Weber mehr ist, als ein gelbliches Würzmittel, wird der Senf hier nur aus in Süddeutschland oder Österreich angebautem Bio-Korn hergestellt. Außergewöhnlich ist zudem die Verarbeitung: Weber nutzt die Methode der Kaltvermahlung in Handarbeit, was die ätherischen Öle länger im Produkt hält.

Das Aroma und der Geschmack des Weber Senfs kann sich so noch besser entfalten. Erleben Sie den Genuss selbst bei einem Besuch im Wirtshaus Ayinger.

Weber Bio-Senfmanufaktur

FISCHZUCHT AUMÜHLE

Südlich von München, im schönen Naturschutzgebiet Isartal liegt die Forellenzucht Aumühle. In 42 Naturteichen mit reinem Quellwasser werden hier unter anderem Elsässer Saiblinge, Lachsforellen, Huchen und Äschen gezüchtet.

Betriebsleiter Hans-Jürgen Bormann und sein Team verfolgen eine Aufzucht so naturnah wie möglich. Ausgezeichnete Qualität und erstklassiger Geschmack der Fische sind das Resultat.

Versuchen Sie doch bei Ihrem nächsten Besuch im Wirtshaus Ayinger das gegrillte Saiblingsfilet aus der Fischzucht Aumühle mit Meerrettichsoße und Marktgemüse. Ein wahrer Genuss für alle Sinne!

Fischzucht Aumühle

DIE MÜNCHNER INNENSTADTWIRTE

Mehr als 30 Wirtshäuser in der Münchner Innenstadt haben sich zu einer gastfreundlichen Partnerschaft zusammengeschlossen. „Die Münchner Innenstadtwirte“ repräsentieren das echte kulinarische Leben in der Isarmetropole – original und unverschnörkelt.

Eine der gemeinsamen Aktionen ist die Unterstützung des regionalen Einkaufs im Rahmen der Marke BayernOX®. Beliebt ist auch der Geniessergutschein, der in jedem Partner-Lokal eingelöst werden kann. Laden Sie Ihn einfach mit Ihrem Wunschbetrag auf verschenken Sie ihn an jeden, der gerne die Münchner-Wirtshaus-Szene kennenlernen möchte.

Selbstverständlich ist auch das Wirtshaus Ayingers Mitglied der Münchner Innenstadtwirte.

Münchner Innenstadtwirte

Entdecken Sie auch...